Hensel: Auszeichnung „Gesundes Unternehmen“

GOLD für betriebliche Gesundheitsförderung und Engagement im Gesundheitsmanagement

Verleihung der Auszeichnung „Gesunde Unternehmen Gold“
(v.l.n.r.: Philipp C. Hensel, Friederike Spangenberg-Hensel, Landrat Frank Beckehoff, Katja Weigand, Bürgermeister Stefan Hundt, Holger Grafe, Felix G. Hensel)
Verleihung der Auszeichnung „Gesunde Unternehmen Gold“
(v.l.n.r.: Philipp C. Hensel, Friederike Spangenberg-Hensel, Landrat Frank Beckehoff, Katja Weigand, Bürgermeister Stefan Hundt, Holger Grafe, Felix G. Hensel)

Für sein engagiertes betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem breitgefächerten Angebot für die Beschäftigten wurde das Unternehmen Hensel in Lennestadt jetzt geehrt.
In einer Feierstunde fand die offizielle Übergabe der Auszeichnung „GESUNDE UNTERNEHMEN“ statt. Als erstes Unternehmen im Kreis Olpe wurde Hensel mit dem Siegel in Gold ausgezeichnet. „Gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind für alle Unternehmen wichtiger denn je. Die Herausforderungen von Fachkräftemangel und demografischem Wandel hat Hensel rechtzeitig erkannt und wirkt dem aktiv entgegen“, so Katja Weigand, Geschäftsführerin der Trägerinstitution IFU – Institut für Unternehmenswerte –, die die Initiative GESUNDE UNTERNEHMEN deutschlandweit vertritt. Sie überreichte Philipp C. Hensel als Geschäftsführer des Unternehmens das Auszeichnungssiegel und die Urkunde.

„Wir möchten Mitarbeiter nicht nur gewinnen und binden sondern auch für das Thema Gesundheit sensibilisieren. Das ist eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Ein erfolgreiches Gesundheitsmanagement im Betrieb führt zu einem dauerhaft gesunden und leistungsstarken Team“, so Philipp C. Hensel. „Unser Angebot ist vielfältig: angefangen von unseren aktuellen Gesundheits-Tipps in der hauseigenen Zeitschrift „Der Kurze Draht“ über Gesundheitscoaching via Intranet bis zum E-Bike-Leasing reichen die Angebote des Unternehmens an unsere Mitarbeiter.

Ergonomische Optimierung der Arbeitsplätzezoom
Ergonomische Optimierung der Arbeitsplätze
Fachvorträgezoom
Fachvorträge
Bewegungs- und Entspannungsangebote im Fitnessstudiozoom
Bewegungs- und Entspannungsangebote im Fitnessstudio
 

Die entscheidenden Kriterien für die Bewertung sind:

Gesunde Ernährung: insbesondere das Angebotsspektrum in der betrieblichen Kantine sowie Ernährungskurse und –beratungen, wie „Gesunde Ernährung bei der Arbeit“, die vom Unternehmen für die Beschäftigten organisiert werden.
Gesundes Miteinander: in puncto Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten sowie im Hinblick auf Persönlichkeitsentwicklung und qualifizierte Weiterbildungsangebote wie Kommunikationstraining, Führungsverhalten und Beratungsangebote.
Gesunder Ausgleich: in Form von Bewegungs- und Entspannungsangeboten im Fitnessstudio, GesundheitsCheckups sowie Fachvorträgen zu verschiedenen Themen.
Gesunder Arbeitsplatz: dazu zählt u. a. die ergonomische Optimierung der einzelnen Arbeitsplätze und die damit verbundenen Investitionen.

In allen vier Kategorien konnte Hensel mit vorbildlichen Leistungen im Bereich Gesundheit zum Wohle seiner Beschäftigten punkten.
Auch in Zukunft wird die Gesundheit der Mitarbeiter bei Hensel „Chefsache“ sein.

 
 
 

© Gustav Hensel GmbH & Co. KG

YouTube
Twitter
Facebook
Premium Marken