Hersteller-Kennzeichnung

Hersteller-Kennzeichnung

Gemäß DIN EN 61439, Abs. 6.1 muss der Hersteller der Schaltgerätekombination die Schaltgerätekombination mit einer Aufschrift versehen, die bei im Betrieb lesbar ist.

Folgende Angaben müssen dabei angegeben werden:

  • Name des Herstellers der Schaltgerätekombination oder Warenzeichen
  • Typenbezeichnung oder Kennnummer oder ein anderes Kennzeichen, aufgrund derer die notwendigen Informationen vom Hersteller der Schaltgerätekombination angefordert werden können
  • Herstellungsdatum
  • Angewandte Norm

 
 
 

© Gustav Hensel GmbH & Co. KG

YouTube
Twitter
Facebook
Premium Marken